04.05.2018

Unterwegs auf dem Focus Bold² XS - Ein Pedelec für Kids

Das Focus Bold² XS mit seinem jungen Testfahrer
Wenn es um ein eMTB für junge und kleine Pedelec-Biker geht, so ist ist die Produktvielfalt auf dem Pedelec-Markt noch immer recht klein. Eine aktuell noch geringe Nachfrage und hohe Preise schrecken die Entwickler sicherlich ein wenig ab. Drei Jahre ist es nun her, dass die eMTB Marken KTM und Haibike sich ein Herz fasstent - nun hat Focus eine kleine XS Variante seiner Bold² Serie speziell für kleine eBiker im Programm. Seit einigen Wochen haben wir das Focus Bold² XS von einem unserer jüngsten Fahrer im Einsatz und berichten an dieser Stelle von den Erfahrungen damit.


Wer regelmäßig auf unserem Blog vorbeischaut, der hat es bereits im März erfahren: Der Pedelec-Biker bekommt einen komplett neuen Look und heißt jetzt e-MTB.de! Mit diesem Wechsel können wir euch neben unseren Testberichten, Fotostrecken und Videos auch eine große Info-Ecke mit allen relevanten Themen rund um's eMTB bieten.

Hier geht's zum Praxistest mit dem Focus Bold² XS: https://www.e-mtb.de/e-mountainbike-testberichte/test-focus-bold2-xs/


Zuletzt aktualisiert am 18.04.2018.

Verfasst von Autor Name.WillLee

Kommentare:

  1. Besser finde ich als Alternative das ben-e-bike Twenty-Six mit 13 Kilo und es kostet "nur" 2200.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim ben-e-bike Twenty-Six ist der Rahmen deutlich größer - 39cm Sitzrohrhöhe und 550mm Oberrohr kommen schon fast einem klassischen 16" Bike nahe.
      Bei den Ausstattungsdetails und der Leistung des eBike Systems gibt es ebenfalls erkennbare Unterschiede.
      Preislich aber sicherlich eine Alternative.

      Löschen