15.06.2018

SRAM: neue 12-fach Schaltung auch für das eMTB


SRAM NX EAGLE neue 12-fach eMTB-Schaltgruppe
Ab 2018 wird die neue MTB-Schaltgruppe SRAM NX Eagle auf dem Markt zu haben sein und wir freuen uns ganz besonders, denn: Sie ist für eMTBs freigegeben und bietet mit 12 Gängen kleinere Gangsprünge als die EX1. Wenn das nicht vielversprechend klingt!
Wir erhalten mit der NX Eagle nicht nur eine neue eMTB-Schaltgruppe – es steht uns nun die gesamte Eagle-Serie zur Verfügung – vorausgesetzt, wir verwenden die Stahl-Kassette und den eMTB-Shifter aus der NX Eagle Schaltgruppe. Denn die NX Eagle-Komponenten wurden so entwickelt, dass sie zu 100 % mit den anderen Eagle-Teilen kompatibel sind.
SRAM positioniert die NX Eagle am unteren Ende der Eagle-Familie, betont aber, dass es sich um eine „preisorientierte Premiumklasse“ handelt und das wird mit 410 ,- (UVP) auch am Preis deutlich.

Komponenten und Preis der NX Eagle

  • Kurbelsatz: 705 g (175 mm, 32Z); 116 € X-Sync 2, DUB Kurbel: Geschmiedetes Aluminium 7000, Kettenblatt: Stahl 165 mm, 170 mm, 175 mm; schwarz; Direct Mount
  • Schaltwerk: 339 g;119 € X-Horizon, X-Actuation, X-X-Sync 2, Roller Bearing Clutch, Cage Lock Aluminium/Edelstahl schwarz
  • Triggershifter: 12 g; 38 € X-Actuation, Zero Loss, MatchMaker X Aluminium/Kunststoff schwarz
  • Kassette: Kassette 615 g; 110 € Power Glide Gestanzte Stahlritzel, Aluminium-Spider schwarz
  • Kette: 278 g; 29 € Flow-Link, Powerlock, X-Sync 2, Stahl grau; Eagle PowerLock

Die NX Eagle ist kompatibel mit allen Eagle-Komponenten.






Die neue SRAM NX Eagle für eBikes

Die NX Eagle ist die erste Kassette von SRAM, die die auch den höheren Belastungen im eBike standhält, Grund ist das Material Stahl. Dank 1-Klick-Shifter ist laut SRAM auch die zweite Voraussetzung zum Einsatz der NX Eagle im eBike erfüllt, denn der Shifter verhindert eine zu große Krafteinwirkung auf Ritzel und Kette beim Schalten von mehreren Gängen gleichzeitig in dem er immer nur einen Gangsprung freigibt. Der normale NX Eagle-Shifter gibt im Vergleich dazu bis zu fünf Gänge auf einmal frei.

11-50-Kassette

Die 11-50 Kassette der NX Eagle bietet 12 Gänge und eine Übersetzung von 454 %.
Die Übersetzungsbandbreite von 455 % der NX Eagle fällt mit einer 11-50-Kassette zwar geringer aus als bei den bekannten 11-50-Kassetten (500 %), liegt aber noch immer höher als bei den 11-fach Ausführungen mit 382 %. In jedem Fall aber bietet die 12-fach Schaltung – und das ist speziell für den Einsatz in dynamischen Unterstützungsstufen im eBike (Shimano E8000, Bosch Performance CX) interessant - deutlich feinere Abstufungen als die bisherigen 8-fach-Varianten (EX1).

Besonders ist, dass die 11-50-Kassette der NX Eagle keinen XD-Freilauf voraussetzt und so kompatibel zu allen 9- oder 10-fach Freilaufkörpern ist. Du hast noch einen teuren Laufradsatz mit 9- oder 10-fach Freilaufkörper zuhause? Jetzt hast du die Möglichkeit auf eine 12-fach umzurüsten!

Die schwarz lackierte Stahl-Kassette bringt insgesamt 624 Gramm auf die Waage und soll 110 ,- (UVP) kosten.

Optimierung durch Stahl-Kettenblatt

Das Kettenblatt ist für den Einsatz in e-Bikes geeignet, da es aus gestanztem Stahl ist.
SRAM hat alle Komponenten der NX-Schaltgruppe neu entwickelt und überrascht positiv mit einem gestanzten Stahlkettenblatt. Trotz der Verwendung von Stahl im Gegensatz zu Alu, wie bei den übrigen Eagle-Gruppen (XX1, NX, XO1), fällt das gefürchtete Mehrgewicht überraschend gering aus. Die Vorteile des gestanzten Stahl-Kettenblatts sind nicht von der Hand zu weisen: Bei gleicher technologischer Ausstattung wie das Alublatt, verträgt das Stahlkettenblatt deutlich höhere Krafteinwirkungen und hat somit auch eine längere Lebensdauer. 

Dafür mit-verantwortlich ist auch das Narrow-Wide-Zahnprofil des Kettenblattes, welches die Kette in Position hält und durch die veränderte Zahnform zu einem geringeren Verschleiß von Kette und Kettenblatt beiträgt.

Das Schaltwerk wurde mit einem Oberflächen-Finish behandelt und ist mit allen aus der Eagle-Serie bekannten Technologien ausgestattet (X-Horizon, Cage Lock, Schwingungsdämpfung).
Die Aluminium-Kurbel der NX Eagle passt in alle Standard-Innenlager.

Die Kurbel der NX Eagle Gruppe aus 600er Aluminium passt zudem in alle Standard-Innenlager. Die Montage am eBike erfolgt bei einem Bosch-Motor über die Direktaufnahme, bei allen weiteren Herstellern über die klassische 4-Loch-Befestigung.

Handling Update beim 1-Click-Shifter

Der MTB-Shifter der NX Eagle kann 5 Gänge auf einmal herunterschalten, in der eMTB-Version kann nur ein Gangsprung vorgenommen werden.
Auch der 1-Click-Shifter wurde bei der NX Eagle durch ein Handling-Update optimiert, sodass der Griff für die Befestigung am Lenker nicht mehr abgenommen werden muss, sondern ab sofort ganz einfach über das Auf- und Zuklappen der Schelle am Lenker montiert werden kann. Für ein aufgeräumtes und reduziertes Cockpit ist der Trigger kompatibel mit der Bremshebelschnelle.






Zuletzt aktualisiert am 15.06.2018

Verfasst von Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen