22.05.2017

Erfahrungsbericht: Der eMTB Modus am Bosch Performance CX

Auf dem Riva Bike Festival haben wir unsere ersten Erfahrungen mit der neuen Bosch Software und dem eMTB Modus. Seit einigen Tagen haben wir nun unsere Cube Dauertestbikes mit der neuen Bosch Software im Einsatz und konnten den dynamischen Fahrmodus ausgiebig testen.
Auf unseren Haustrails haben in der Summe bereits etwa 200km zurückgelegt und wollen auf Basis einiger Fahrsituationen die Charakteristik des "eMTB Modus" beschreiben.


Wie wir euch in einem Beitrag im März bereits angekündigt haben, wird der Pedelec-Biker zu e-MTB.de! Das heißt, dass ihr unsere Testberichte und Videos nun im frischen Gewand auf der neuen URL findet. Auf e-MTB.de könnt ihr euch nun neben unseren Tests und Fotostrecken auch in unsere Info-Ecke einlesen.


Hier geht's zum Artikel: https://www.e-mtb.de/2017/05/22/erfahrungsbericht-der-emtb-modus-am-bosch-performance-cx/

Kommentare:

  1. Netter Artikel aber ich hab noch fragen. Wenn ich unter last schalte kracht es immer im Schaltwerk, ist das beim neuen EMTB Modus auch so ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das knallen beim Gangwechsel unter Volllast ist unter anderem auch von der verwendeten Schaltgarnitur abhängig. Es kommt aber auch im eMTB Modus natürlich hin und wieder vor.
      Ich rate hier generell immer dazu, egal bei welchem Antrieb, beim Gangwechsel selbstständig kurzzeitig etwas Druck vom Pedal zu nehmen. Und dabei immer nur einen Gang nach dem anderen wechseln. Dies erfordert zwar etwas Erfahrung und Vorraussicht, schont das Material wie etwa die Kette aber ungemein.

      Löschen
  2. toller Artikel! Du machst einem den Mund wässrig und dann noch über einen Monat warten!

    AntwortenLöschen
  3. Falls BOSCH mitliest: Bitte den eMTB-Modus auch für den Performance Cruise freigeben. Es gibt auch eMTBs vor der CX-Zeit.

    MfG
    xraycer

    AntwortenLöschen
  4. Auch will ;-)
    Hab das Cube Stereo hybrid 160 HFA 2017 und will das jetzt sofort haben ;-) zum Glück hab ich einen Cube Händler im Ort!

    AntwortenLöschen
  5. Toller Bericht ,scheint ja wirklich top zu sein die neue Software.Ich habe nachgefragt ab wann ich es updaten kann und anscheinend gibt es Probleme und Bosch selber rät den Händlern noch zu warten mit dem Update.
    Schlecht ist es weil wenn es Probleme gibt man nicht zurück kann auf die alte Variante.
    Danke für diesen anschaulichen Bericht.
    Gruß Andi

    AntwortenLöschen
  6. Es sollte nur noch klar werden, ob das für alle CX-Varianten gilt. Die Erstversion aus 2015 hatte ja noch 60 Nm.

    AntwortenLöschen
  7. Habe heute upgedatet. Bin begeistert. Der eMTB Modus kommt mir und meiner Fahrweise sehr entgegen. Freue mich schon auf die nächste Tour

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sich am Display was geändert ist da jetzt Anzeige MTB modus odergeleich wie vorher?

      Löschen
  8. Habe jetzt auch eine Weile gesucht: man sieht es kurz unten im Display, wenn man auf Sport umschaltet, oben steht aber weiterhin Sport...

    AntwortenLöschen
  9. Emtb schön und gut. Wie wirkt sich dieser Modus auf den Accu und damit auf die Fahrstrecke aus, die du mit einer Acculadung schaffen kannst? Dazu kann mir keiner was sagen. Wenn ich nur z. B. Samstags 30 km im Gelände rumdüse o. K. dann ist es dem Accu egal, was ist wenn ich eine Tour von 75 km fahre, benötige ich dann einen 2. Accu? Meines Erachtens frisst der Emtb viel Acculeistung.

    AntwortenLöschen