Über den Blog



Wenn einen die eBike Leidenschaft packt...


Pedelec-Biker.de ist ein sportlicher e-Bike Blog, in dem Ihr spannende Erfahrungsberichte und intensive Tests der neuesten e-Mountainbikes und e-Bike Trekking Rädern lesen könnt. Wir fahren für Euch über Stock und Stein und Berg und Tal und testen ausgesuchte e-Bikes und e-MTBs auf Herz und NierenDer Pedelec-Biker möchte die Leidenschaft fürs eBike bei euch entfachen, er möchte aus der Praxis informieren, nützliche Hintergrundinformationen zur technischen Ausstattung eines Pedelecs geben, über e-Bike Motoren & Akkuleistung informieren und sich den grundsätzlichen Fragen zum sportlichen Einsatz eines Pedelecs widmen. Wir berichten aber auch über Touren, die wir mit unseren eBikes unternehmen und schreiben Erfahrungsberichte über die vielen Modelle unterschiedlicher Marken, die uns auf diesen Touren und Reisen begleiten.

Eines ist uns dabei aber besonders wichtig: Wir möchten aus der Praxis berichten und euch als Leser wertvolle Informationen bieten, die auf Erfahrungen beruhen. Deshalb freuen wir uns auch immer über Anregungen oder Themenwünsche, natürlich seid ihr auch herzlich eingeladen, über unsere Beiträge in den Kommentaren zu diskutieren - je mehr Meinungen über ein Thema und je mehr Einblicke wir erhalten, desto umfassender wird unser und euer Wissen! 


Wie alles begann: Die Geburt des e-Bike Blogs pedelec-biker.de 

Anfang 2012 hat Will Lee eine der ersten Testfahrten mit seinem neuen Haibike XDURO FS RX unternommen, eines der ersten vollwertigen e-Mountainbikes.
Eine der ersten Ausfahrten
mit dem neuen eBike.
Im Jahr 2012 hat sich unser geschätzter Julian Huber, alias Blogger (Will Lee) - Initiator und Gründer dieses Blogs - sein erstes e-Bike zugelegt, ein Haibike XDURO FS RX mit Vollfederung und bewährtem Bosch Antrieb. Seine Gründe sein unmotorisiertes AllMountain Plus gegen ein Offroad-Pedelec einzutauschen gehören noch heute, mehr als 5 Jahre später noch zu den großen Vorteilen von eBikes: entspannter den Berg herauffahren, bevor es an die spaßige Abfahrt geht, auch bei hohen Sommertemperaturen aufs Bike steigen zu können ohne einen Hitzeschlag zu befürchten und die Möglichkeit, einen Kinderanhänger mit weniger Aufwand ziehen zu können.
Nun, ich glaube schon vor der ersten Testfahrt war Julians Begeisterung für das motorunterstützte Biken entfacht und deshalb gründete er den Blog Pedelec-Biker. Hier wollte er von seinen Erfahrungen mit dem noch recht neuen Sportgerät eBike erzählen, Hintergrundwissen geben aber vor allem: Der Welt da draußen - also euch - mitteilen, wie viel Spaß es macht mit dem eBike durch die Wälder zu heizen!


Der Erfolg des Blogs ließ nicht lange auf sich warten

In den Jahren 2012 und 2013 hatten die klassischen Medien das eBike oder Pedelec noch nicht einmal annähernd auf dem Schirm. Diejenigen von euch, die sich also informieren wollten, mussten sich andere Portale suchen und in diese ökologische Nische passte der Pedelec-Biker genau! Hier gab es nicht nur sorgfältig aufbereitete eBike-News, sondern ehrliche und authentische Berichterstattung. Mit dem Erfolg des Blogs wuchs auch das Themenspektrum. Immer mehr Sport-Pedelecs wurden getestet, immer mehr Zubehör ausprobiert und die Anzahl der eBike-Reisen und -Touren stieg von Jahr zu Jahr. Klar, dass man dieses Pensum nicht alleine schafft und so gesellten sich zu Julian/Will Lee im Laufe der Zeit weitere eBike Begeisterte hinzu, die fleißig mit anpackten. 

Bis 2017 erreichte dieser Blog bis zu 100.000 Seitenzugriffe im Monat und wurde zu einem der beliebtesten eBike-Blogs in 2016 gewählt. Und genau dies war der Punkt, an dem Julian sich gemeinsam mit seinen Kompagnons entscheiden musste, wie es weitergehen sollte. Als Hobbyprojekt war dieser eBike Blog nicht mehr stemmbar, der Schritt in ein finanziell tragendes Projekt erschien allen Beteiligten zu groß - und so wurde der Pedelec-Biker im Sommer 2017 eingestellt. Eure Reaktionen darauf waren überwältigend...Was wir und ihr zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten: Es sollte doch weitergehen!

Das ist ein echter Verlust.
Euer Block war Mega-Informativ.
Fahre auch wegen euch seit 2 Jahren ein 
Haibike SDuro AllMountain im "Enduromodus". 
Es gibt kaum was besseres als ebiken im Wald.
Danke Euch

ihr wart die Besten! So viele, wie auch ich, konnten von euch Erfahrung und Wissen sammeln! 
Hab euch von Anfang an verfolgt und begierig alle Beiträge gelesen. 
Werde euch definitiv sehr vermissen :((
Vielen vielen Dank für euren tollen Block!!!!!
Ich wünsche euch alles Gute!
Grüße Toni, Admin HaibikeFanClub Facebook

Ihr habt unheimlich viele nützliche und interessante Artikel geschrieben. Vielen Dank dafür. Ich werde euer Engagement in Sachen "einfach mal neue Sachen ausprobieren" und eure abschließenden Urteile darüber wirklich vermissen! Für mich waren insbesondere die Dauertests interessant!

Alle Gute!

Allzeit gute Fahrt!

Alex
Auszug aus den Kommentaren zum Blogbeitrag vom 03.08.2017


Ende 2017: Auf in die zweite Runde!

Manchmal öffnen sich unerwartet neue Türen und wo die Reise vermeintlich zu Ende war, blickt man plötzlich auf neue aufregende Wege. Solch eine Tür öffnete sich, als sich Julian und e-motion Technologies entschlossen, den eBike-Blog Pedelec-Biker gemeinsam weiter zu betreiben. Ausschlaggebend dafür war der Abschiedsartikel den Will Lee/Julian an seine Leserschaft gerichtet hatte und der nicht nur bei diesen, sondern auch bei e-motion etwas ausgelöst hatte. Da Will Lee diesen Blog tief in seinem Herzen natürlich gar nicht aufgeben wollte und e-motion sich die Federführung über eine Plattform für authentische eBike-Berichterstattung und Erfahrungsberichte gut vorstellen konnte, galt es nur noch einen gemeinsamen Nenner zu finden. Und dieser Nenner war schnell gefunden! Denn wenn man eins und eins zusammenzählt, bringen sowohl Julian als auch e-motion Ressourcen und Fähigkeiten mit in diese Partnerschaft, die besser nicht zusammenpassen könnten. Und so geht es mit dem pedelec-biker eigentlich genauso weiter wie zuvor - nur mit einem stärkeren Background. E-motion liefert beste Kontakte in die eBike Branche und zu Herstellern und kann Julian so regelmäßig mit neuen Testbikes und Hintergundwissen versorgen. Will Lee wird aus diesen Verbindungen schöpfen um in gewohnt lockerer und ehrlicher Weise fundiert und ausführlich zu berichten und euch weiterhin mit Testberichten und Hintergrundinformationen aus der Welt der sportlichen eBikes zu versorgen. 


Pedelec-Biker und e-motion Technologies arbeiten nun gemeinsam am eBike Blog.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen